Interaktive Sprach-Lern-Software für Deutsch, Englisch und Spanisch

Die Sprach-Lern-Software KIKUS digital steht sowohl online als auch offline als Windows-Applikation zur Verfügung. Sie bietet die Möglichkeit, Übungen zu Wortschatz, Grammatik und sprachlichen Handlungsmustern spielerisch aufzubereiten. So kann Sprache lernen einfach Spaß machen. Der Einsatz digitaler Bildkarten erlaubt eine systematische Sprachförderung jedes einzelnen Lerners. Kinder, die die Unterrichtssprache weniger gut oder noch gar nicht beherrschen, können auf diese Weise aktiv mitmachen und Lernerfolge erzielen. Grundlage bilden die vielfach in der Praxis erprobten KIKUS Bildkarten und weitere Motive zum Experimentieren. 

Die Sprach-Lern-Software richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kindergarten und Grundschule und bietet sich vorrangig für den sprachlichen Anfangsunterricht an (Einzelförderung, Kleingruppe, Klassenzimmer). Aufgrund ihres kreativen Spielraums lässt sie sich auch in der Arbeit mit älteren Lernern, z.B. für den Fremdsprachenunterricht, anwenden. Beste Rückmeldungen bekommen wir von Menschen, die die KIKUS Bildkarten und KIKUS digital im Sprachunterricht mit Flüchtlingen einsetzen.

KIKUS digital ist ein Gemeinschaftsprojekt des Zentrums für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. und der Siemens Stiftung.
Hier gelangen Sie ins Medienportal.